Episode 28 – Geschäftsmodelltalk #8

  Das Geschäftsmodell der NASA wird von Space X transformiert und könnte bestimmt von Elon Musks durch Dogecoin querfinanziert werden, während die Rakete in 10 Minuten vom neuen Subscription Dienst geliefert wird. Wer so eine konfuse Zusammenfassung liest, weiß sofort: Es ist wieder Zeit für einen Business Attack Geschäftsmodelltalk. Viel Spaß! NASA entscheidet sich für […]

Episode 27 – Geschäftsmodelle aus Schnapsideen

    Das sind wohl die besten Abende: Gemeinsam in der Kneipe versacken und die wirklich wichtigen Fragen des Lebens zu besprechen. Zum Beispiel, wie denn das Geschäftsmodell eines Weltraumaufzuges aussieht, wie ein Traditionsschnaps die Welt erobert, was passieren würde, wenn wir Brain-Interfaces bei Tieren einsetzen oder wie wir endlich Microsoft und Google gleichzeitig durch […]

Episode 26 – Business Ökosysteme am Beispiel Microsoft

    Was gehört zum Büro-Alltag wie schlechter Kaffee, unnötige Meetings und Solitär? Ganz genau, alle können sich darauf einigen, sich furchtbar über Microsoft Produkte aufzuregen! Dabei wird häufig übersehen, dass Microsoft mittlerweile einer der größten Player in der Plattformökonomie ist und ein komplettes Business-Ökosystem aufgebaut hat. Wie es dazu gekommen ist, was Microsoft treibt […]

Episode 25 – Geschäftsmodelltalk #7

    Ganz Deutschland verweilt weiterhin auf dem Sofa – Corona sei Dank. Ganz Deutschland? Nein, ein kleiner unbedeutender Geschäftsmodellpodcast widersetzt sich der Lethargie und liefert die heißesten Geschäftsmodellnews. Heute dreht sich alles um Ethik, Moral, Gewerkschaften, Autos zum Schleuderpreis und der Frage, warum die Halbleiterindustrie das Rückgrat der Digitalisierung ist. Viel Spaß! Amazon mag […]

Episode 24 – Geschäftsmodellthesen 2021

    Viele Podcasts veranstalten einen Ausblick auf das beginnende Jahr 2021 – Dem können wir uns natürlich nicht verschließen allerdings lassen wir uns auch daran messen. Denn was gibt es Schöneres, als wirklich steile Thesen so zu verpacken, dass sie mit Geschäftsmodellen zu tun haben, um sie dann am Ende des Jahres auf die […]

Episode 23 – Geschäftsmodellbewertung am Kapitalmarkt

    Unternehmensbewertungen von Tech-Unternehmern schießen durch die Decke, jedes noch nicht an der Börse gelistete Tech-Unternehmen spielt mit dem Gedanken an einen IPO und die Größe der Deals von Übernahmen wächst immer weiter an. Wiederum verharren traditionelle Unternehmen im konservativen Bewertungsbereich. Wir ziehen unsere Nadelstreifenanzüge an und beleuchten die Mechanik hinter der Dynamik und […]

Episode 22 – Geschäftsmodelltalk #6

    In der dunklen und isolierten Jahreszeit gibt es natürlich nichts Schöneres, als den heißen Kakao der Geschäftsmodellbehaglichkeit zu genießen. Diesmal integrieren wir uns vertikal in alle Richtungen und beschäftigen uns mit Apples neuen Chips, deutschen Bald-Einhörnern, kritikwürdigen Einfällen der EU-Innenminister*innen und Satelliteninternet. Viel Spaß! Apple baut Chips jetzt selbst Warum Apples neuer Chip […]

Episode 21 – Innovationstheater

    Wenn Unternehmen Innovationsentwicklung nur als reinen Prozess aber nicht als echte Kultur- und Geschäftsmodellveränderung betreiben, dann spricht man vom sogenannten „Innovationstheater“. Häufig entstehen dann Labs und Innovationseinheiten sowie elaborierte Innovationsprozesse, die in ihrem Kern absolut sinnvoll sind, aber ohne konkreten Auftrag und einer realistischen Erwartungshaltung schnell an sich selbst scheitern müssen. Warum das […]

Episode 20 – Geschäftsmodelltalk #5

    Corona verstärkt die Blockchain, Abo Modelle kämpfen in der Cloud um unsere Aufmerksamkeit und Regulierung muss nicht nur lästig sein. Nur für die Hörer_innen unseres neuen Geschäftsmodelltalks im Oktober kann der vorherige Satz auch nur ansatzweise Sinn ergeben. Viel Spaß! Game Wars Microsoft kauft Bethesda Microsoft kauft Bethesda: Das bedeutet der Megadeal für […]

Episode 19 – Geschäftsmodelle im Sales Prozess

    Um im Vertriebsprozess das jeweilige Angebot für den Kunden möglichst zielgerichtet unterbreiten zu können, sollte es ja fast eine Selbstverständlichkeit sein den Kunden und das Kundenumfeld möglichst präzise zu kennen. Wie an dieser Stelle auch eine Einordnung in das richtige Geschäftsmodell helfen kann und was das Ganze denn für einen deutschen Mittelständler bedeuten […]